Gesundheit, soziale Dienste, Wohlfahrt und Kirchen

Kliniken, Pflegeheime, Verbände wie die Arbeiterwohlfahrt, die Diakonie und die Caritas als Arbeitgeber – darum geht es in diesem Fachbereich.

Hier sind Gesundheits- und Krankenpflegerinnen und -pfleger, Altenpflegerinnen und Altenpfleger, Hebammen, Ärztinnen und Ärzte, Medizinisch-technische Assistentinnen und andere aktiv. Mit großen Kampagnen wie "Der Druck muss raus!" setzt ver.di sich für gute Arbeitsbedingungen und gerechte Bezahlung, gegen Personalnot und Überlastung der Beschäftigten ein.

Aktuelles aus dem Fachbereich

  • 21.11.2018

    Situation nachhaltig verbessern

    Bundesweiter ver.di-Aktionstag in der Altenpflege: Beschäftigte fordern gute Arbeitsbedingungen, bessere Bezahlung und mehr Personal
  • 05.06.2018

    Tarifabschluss bei Helios

    Wie die Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft (ver.di Nord) mitteilt, hat am heutigen Dienstag, dem 5.Juni 2018, die Tarifkommission für den Bereich des Helios Konzerns im Norden, dem am gestrigen Tag ausgehandelten Kompromiss zugestimmt.
  • 31.05.2018

    Eine neue Dynamik

    Aus Sicht der Vereinten Dienstleistungsgewerkschaft (ver.di Nord), ist in den Tarifverhandlungen für die rund 2600 Beschäftigten bei Helios Nord, eine neue Dynamik entstanden.
  • 28.05.2018

    ABSAGE STREIKS HELIOS für den 29.05.2018

    Wie die Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft (ver.di Nord) mitteilt, sind alle geplanten Warnstreiks in Schleswig-Holstein, Hamburg und Mecklenburg-Vorpommern für den morgigen Dienstag abgesagt worden.
  • 28.05.2018

    Warnstreiks in den Helios-Kliniken

    Die Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft (ver.di Nord) ruft die Beschäftigten der Helios Hanseklinikum Stralsund am morgigen Dienstag, den 29.05.2018, zu einem eintägigen Warnstreik auf.

Kontakt

Bildungsprogramm

Fachbereich 03

Weitere Informationen findet Ihr auch hier.

Bundesfachbereich weiter…

ver.di Kampagnen